Air Cologne // Information and News

Air Cologne offers currently the following destinations:

  • Barcelona (BCN) 1 flight daily
  • Berlin (SXF) 2 flights daily
  • Brussels (CRL) 2 flights daily
  • Brussels (BRU) 1 flight daily
  • Dresden (DRS) 1 flight daily
  • Frankfurt (FRA) 2 flights daily
  • Friedrichshafen 1 flight daily
  • Hamburg (HAM) 5,5 flights daily
  • Leipzig/Halle (LEJ) 1 flight daily
  • London City (LCY) 1 flight daily
  • Munich (MUC) 1 flight daily
  • Nuernberg (NUE) 1 flight daily
  • Palma de Mallorca (PMI) 2 flights daily
  • Paris Orly (ORY) 1 flight daily
  • Prague (PRG) 2 flights daily
  • Stuttgart (STR) 3 flights daily
  • Zagreb (ZAG) 1 flight daily

After restructuring our fleet we operate the following aircrafts:

  • ATR 72-600
  • Embrear 190
  • Embrear 195

Currently we are testing a new fleet members efficiency. We are working hard to establish the Airbus A320Neo to our fleet.

3171

a320neo_52.jpg

That A320NEO is simply breathtaking. 

1 Like

Thank you very much :)

We are finishing our route testings for our new fleet members. We will welcome our new A319ceo and A320neo soon.

Our first A319-100 arrived.

1 Like

We present impressions of our current fleet and upcoming fleet members.

That original livery is simply gorgeous!

How do you make these?

1 Like

Thanks :slight_smile: I repaint aircrafts at my flight simulator. :wink:

Air Cologne Sky Group has been founded in July 2019 as an airline group network. Here you are going to find more information about these group.

Founding members are:

Air Cologne
Formosan Skies
Paraquayan Airways

A busy day for Paraquayan Airways in Asunción and Bogota

Air Cologne worked on an new corporate design and proudly presents its new livery and corporate design.

Die Bilder sehen wie immer super. Ich frage mich allerdings nach welcher Grundlage du die Flugmuster auswählts, schließlich betreibt Air Cologne ebenso wenig 747 wie Paraquayan Airways E-Jets oder 737 und Formosan Skies 787? Aber schön zu sehen, dass es Menschen gibt die eigene Liveries erstellen können, ich würde daran wohl verzweifeln.

Hi Colt,

danke dir. Die Modelle suche ich nach Verfügbarkeit in meinem Simulator aus. Wie du bei der 747-8 siehst, trägt diese keine Kennung. Allerdings kann ich mir durchaus vorstellen diese profitable nach der Ausflottung meiner B767 zu betreiben. Eine Einflottung ist also geplant.

Was die 787 bei Formosan Skies betrifft: Auch hier ist eine Einflottung in naher Zukunft geplant, da ich (wie erwähnt) einen widebody benötige.

Was PA angeht: die Airline habe ich mit besagter und abgebildeter Flotte auf einem anderen Server so betrieben. Ziel ist auch hier abgebildete Typen einzufotten.
:slight_smile: Also du siehst es ist teilweise eine Zukunftsmusik.

Dann ist das hier also eine gute Quelle für Insiderinformationen. :grinning:

Ich hätte jetzt nicht erwartet, dass eine 748 sinnvoll ist wenn man den Dreamliner schon in der Flotte hat und auch schon mehr als die 3 Wartungskategorien betreibt. Mir ist es auf Anhieb nicht gelungen eine Strecke zu finden auf der die 748 da kostengünstiger produziert, selbst ohne den Aufschlag für die Wartung, aber du hast dir da sicherlich Gedanken gemacht und weißt was du tust. Ich drücke die Daumen!

Für Insider Informationen ist es hier definitiv gut. :wink:
Nun letztlich muss ich natürlich schauen, ob sich der Betrieb einer B747-8 am Ende des Tages lukrativ ist. Ich bin mir akutell nicht sicher wie groß der Einfluss einer zusätzlichen Wartungskategorie tatsächlich ist.

Guck dir an, was du wöchentlich für Wartung zahlst, addiere 15%+ und überlege dann, ob du diesen Betrag +X mit einem weiteren Typen wieder rein holst.

Da ist etwas dran. Vielleicht macht hier tatsächlich die Auslagerung in eine Tochtergesellschaft Sinn. Auch wenn ich mich ein wenig sträube. Aber letztlich sind 15% eine ordentliche Hausnummer.