Anfänger Hilfe

Hallo,

ich wollte einmal ein 2ten Versuch Starten in diesem Spiel da der 1 versuch vor 1 Jahr ordentlich in die Hose ging.

Aber um nicht den selben Fehler wieder zu machen habe ich noch ein paar fragen.

Ich habe nun ein neue Airline bzw Holding gegründet habe nun ja 10.000.000 Millionen zur Verfügung.

Mein Hauptsitz ist HAM

Nun zu mein Fragen.

Wieviele Flugzeuge sollte man sich am anfang holen ? Soweit ich ja alles gelesen habe bei Wiki Leasen.

Dazu welche Flugzeuge ?

Ich möchte auf Passagiere gehen und nicht auf Fracht.

Klar sind die Flugzeuge streckenabhängig das ist mir klar, daher die eingrenzungen es sollen erstmal wie in der art Urlaubsflüge sein.

Also von der Reichweite her sollten es schon 3-5000 Km sein.

Eher kleiner Flugzeuge mit 50-80 sitzplätzen

Oder schon mehr sitzplätze?

Eventuell Airbus A319 oder Boeing 437 - 400 Zum beispiel oder ein ganz anderer Typ?

Dazu nun die Frage zu den Strecken. Nehmen wir als Beispiel mal von HAM nach AYT

Beide Flughäfen haben eigentlich eine recht gute Passagier auslastung.

Nun mein Problem den ich damals beim 1 Start hatte.

Selbst nach 3-5 Tagen wartezeit hatte ich auslastungen von vll 5%

Daher hat das spiel kein Spaß gemacht und das soll nun anders werden.

Klar sollte man drauf achten das die Flughäfen auch einigermaßen Passagiere haben und das die Strecke HAM - AYT nicht schon von 20 anderen Airlines geflogen werden.

Aber gibt es noch andere wege im Vorraus zu wissen in etwa wie erfolgreich der Weg sein wird, oder ist es jedes mal wirklich nur austetsten?

Und nach wieviel Tagen kann ich wirklich richtige ergebnisse erwarten.

Das es nicht gleich am 1 Tag alles klappt ist logisch aber ich hätte gedacht das es nach 5 Tagen besser wird?!?

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen damit dieser Start besser wird.

Ich habe nun nur die Holding gegründet und warte nun erstmal auf eure Rückmeldung bin für jeden Tipp dankbar auch wenns nicht um die Fragen geht,

Spiele auf dem Server Nicosia

Name: Keyone

Mit freundlichen Grüßen

Moin,

Ich würde sagen du hast mit deinem Standpunkt schon den ersten (beliebten) Anfängerfehler gemacht.

In Europa gibt es ein dermaßen großes Überangebot von Airlines, das die Passagiere knapp und die Slots noch knapper sind.

Gerade auf älteren Servern, haben größere Airlines kein Problem dich auszustechen.

Diese haben erstens ein größeres Netzwerk, und zweitens können diese dich immer mit den Preisen unterbieten, da die restliche Flotte das auffängt.

Ich würde mir an deiner stelle erstmal ein Flughafen zwischen 5-6 Striche suchen mit wenig Konkurrenz, optimal erweise in einem Land welches nicht investitionsoffen ist.

Von Flugzeugen her kann ich die 737-700BGW und die Bombardier Dash8-Q400A empfehlen.

Meine Erfahrung ist, das es sich nach 3 Tagen alles eingespielt hat, das ist aber eine rein subjektive Meinung.

Ok ,

Dazu gleich eine Gegenfrage wie finde ich ein Flughafen

Wo wenig Airlines sind aber viele Passagiere

Wenn ich suche finde ich nur wenig Passagiere

Oder komplett ausgelastet. Gibt es da ein guten weg zu suchen

Oder einfach weiter rumgucken ?

Rumgucken, so habe ich es zumindest gemacht…

Ist zwar sehr viel Arbeit, aber ich habe jedes Land in einem Tab geöffnet, mir alle in frage kommenden Airports aufgeschrieben und dann nach Konkurrenz,Nachtflutverbot, Landebahnlänge,Umsteigezeit usw. mich für einen Flughafen entschieden.

Auf dem Server Stapleton, würde sich bestimmt ein Blick auf China lohnen :wink:

Ok ich werd mich dann mal morgen früh dahinter setzten sollte man dann vielleicht auch überlegen auf Langstrecke zu gehen oder für den Start ist Mittel doch das beste ?

Für den Start niemals Langstrecke! Langstrecke füllt sich durch viele Umsteiger aus Zubringern, die kannst du am Anfang einfach nicht bieten.

Stapleton mag attraktiv klingen, ist aber inzwischen auch schon ein par Tage alt und nicht mehr allzu leer und du würdest es in China mit mir zu tun bekommen :P

Ich denke, auf einem älteren Server nach Lücken zu suchen ist die bessere Wahl. Einfach mal die letzten Nachrichten auf dem Server durchgehen und z. B. schauen, wo Airlines Pleite gegangen sind. Teilweise finden sich dann Länder, die überhaupt keine Airline mehr haben.

und starte auf devau

xD

da ist grad immer weniger los

Wie wichtig ist es denn das die Flüge miteinander. Passen oder kann ich auch so fliegen das meine Airline keine Anschlussflüge hat? Und leider noch nicht beantwortet was denkt ihr wieviele Flugzeuge leasen ?

natürlich kannst du so fliegen, dass du keine Anschlüsse hast. Das heißt aber auch, dass deine Flüge sich mit PAXen füllen müssen, die direkt fliegen. Besonders für aufkommensschwächere Strecken sind Umsteiger später aber wichtig. Ich würde dir daher empfehlen mehrere tägliche Stoßzeiten festzulegen.

Zur Flotte: Die Muster DH4 und B737-700BGW bieten eine gute Performance, je nachdem was genau du für Strecken vorhast.

Es bietet sich z.B. an mit 2 DH4 und 2 B73G an den Start zu gehen. Natürlich kann man aber, wenn man sich nicht sicher ist, wie die Auslastung sein wird, auch mit 7-9 DH4 anfangen.

Da kommt es nun mal auf viele Faktoren an, es gibt kein Erfolgsrezept, nur Arbeit und immer wieder probieren, probieren und nochmal probieren…;)

Wichtig ist es auch einen guten Inlandsflugmarkt zu haben. Den koennen dir nur Ortsansaessige Linien streitig machen. Auf devau wuerd ich mir Brasilien und Argentinien mal naeher anschaun. Also in Brasilien gibts noch einiges zu tun und die bauen Flugzeuge gleich vor Ort obwohl die ein bisschen Spritfresser sind.

lg

alex

Gerade in der Anfängerphase solltest Du es auch nicht scheuen Deine Airline in den Sand zu setzen. Ich habe am Anfang auch mal die ersten zwei Airlines als Testballon in den Sand gesetzt und dann einfach eine neue Airline gegründet. Mit den Erfahrungen aus den ersten Airlines kannst Du dann schon gut etwas aufbauen.

Du kannst auch wenn Du Dir nicht sicher bist, zwei Holdings gründen und die, die Dir besser gefällt weiterführen und die andere dann wieder auflösen.