Flüge in der USA

Ich habe meine Hauptsitz in Paris Charles de Gaulle und wil mein Flugnetz auch auch auf anderen Continenten ausbauen,

deswegen wollte ich hier mal fragen ob es auch möglich ist zb. flüge von New York aus nach Mexico oder Toronto zubauen oder müssen die Flügzeuge alle erst nach Europa fliegen???

Sorry

Kannst nicht Flüge von den USA in Deine beschrieben Ziele machen dazu hast du kein Flugrecht ,weil Deine Fluggesellschaft Ihren Hauptsitz in Europa hat.

Also immer zuerst Richtung Heimat Europa

Kannst aber ein Mini-Hub bauen indem du in einer (oder mehrere) US-Flughafen Anschlussmöglichkeite bietest. Dann kannst du wenigstens noch auf Umsteiger hoffen. Wenn du z.B. CDG - JFK oft fliegst könntest du überlegen mit ein paar 737 noch Flüge ein zu planen die dann nach andere Flughäfen gehen. Musst nur schauen dass du nicht (viel) mehr Kapazität anbietest als dass du auf deine Flüge aus Frankreich hasst, sonnst hasst du viele Sitze ohne Passagiere.

Wie bekommt man Flugrechte in der USA oder anderen Continenten???

Will nicht jede Maschiene extra nach Europa fliegen lassen :(

Holding dort seine Hauptsitz geben. Sonnst leider keine Möglichkeit. Also müsstest du eine neue Holding gründen, der dann aber mit der schon existierende Airlines nicht zusammen arbeiten kann/darf.

Heißer Tipp: Du sitzt in CDG, also bist du Franzose. Und die Franzosen sind was? Richtig! Die einzige Verbliebene Kolonialmacht (siehe St. Pierre). Darüber hinaus kanns du mit den Franzosen fast überall fliegen, Mikronesien, Amerika (Nord-, Mittel- und Süd-), Europa, ein wenig in Afrika! Schau dich einfach mal um, d.h. geh auf die Länderseite von Frankreich, und wähle bei den Regionen ein par aus und schau sie dir an. Es sind natürlich alles keine Mega-Airports, aber sie sind durchaus einen Blick wert, vor allem was Hub-Netzwerke betrifft. Du kannst auf ein par Airports hervorragend Hubs einrichten, die z.B. Südamerika-Europa-Routen bedienen! Viel Erfolg, lass mal beizeiten hören für was du dich da entschieden hast^

Danke, das ist echt nen guter Tip! sobald ich wieder Geld für ein neues Flugzeug habe werde ich mich mal umschauen

Dazu hätte ich auch mal ne Frage. Gibt es denn eine Möglichkeit den Hauptsitz meiner Holding in die USA zu verlegen? Habe meine Holding in Frankfurt gegründet und hatte nicht bedacht das ich keine Tocher in den USA gründen kann! Möchte jetzt nicht nochmal ein neues Spiel beginnen. Kann das der Support machen? Oder wie geht das?

Danke!

der Sitz einer bestehenden Holding kann nicht verlegt werden. Du wirst also noch mal neu starten müssen, wenn du deine Holding in den USA haben willst

du kannst auch eine neue holding gründen zusätzlich zur bestehenden (ausser du spielst auf meigs oder pearls). diese darf allerdings in keinsterweise mit der ersten holding interagieren.

Ich spiele auf Nicosia, also sollte eine 2. Holding die Lösung sein! Interagieren?! Ich frag mal so. Ich wollte eigentlich eine Tochter in den USA aufbauen. Ich würde dann eine Holding in den USA gründen, dort ne Airline hochziehen und diese als Interlining Partner für meine Europäische Tochner nehmen. Desweiteren wollte ich eine Tochter gründen welche die Flugzeuge an meine beiden Töchter verleast.

Wäre das erlaubt?

VG

Kurz: Nein

Deine Holdings dürfen (bzw. eher können) nicht miteinander kooperieren. Ein Interlining ist z. B. gar nicht möglich.

Ok, danke für die Antwort! Wird das irgendwann mal umgestellt das man auch Töchter weltweit aufbauen kann? Würde gerne in Asien und Amerika jeweils 1 Tochterunternehmen gründen.

Es existieren eine Reihe von investitionsoffenen Ländern, in denen Du eine Tochtergesellschaft etablieren kannst, die volle Flugrechte besitzt.

Gruss

Und umgestellt wird es nicht, weil es einfach nicht der Realität entsprechen würde. Außerdem hat das einige spieltechnische Gründe

eine 2. Holding kostet auch zusätzliche Credits, eine Tochtergesellschaft ist "kostenlos"

Die Idee mit den investitionsoffenen Ländern ist ne tolle Idee. Vielen Dank.

Die Idee mit den investitionsoffenen Ländern ist ne tolle Idee. Vielen Dank.