Leasing bei anderem Spieler und dessen Betriebseinstellung

Nabend,

ich habe ein Flugzeug von einem anderen Spieler geleast. Dieser ist jedoch schon länger nicht mehr online gewesen und nun befürchte ich, dass seine Airline demnächst den Betrieb einstellt.

Dazu habe ich zwei fragen:

1. Sollte ich vielleicht den gleichen Typ (B757-200IGW) von AS leasen und diese Maschine ausmustern?

2. Was passiert wenn ich das nicht mache und die Gesellschaft nun pleite geht. Ist das Flugzeug dann sofort weg oder bekommt ich als Leasingnehmer eine bestimmte Frist mir ein neues Flugzeug zu suchen?

MfG

Du musst dir da gar keine Sorgen machen ;)

AirlineSim wird die Maschine übernehmen und sie bleibt weiter an dich verleast als wäre nichts gewesen.

Da bin ich ja beruhigt :)

Btw, Dein Leasing Geber hat ein AAA Rating. Ich denke nicht, dass der soo schnell liquidiert wird.

Zwar seit gut einem Monat nicht mehr online, aber dies heisst ja noch lange nicht ;)

@Spezialist

Danke für die Info, immer gut zu wissen!

Btw, Dein Leasing Geber hat ein AAA Rating.

Das hat nichts zu bedeuten. Die Anzeige des Ratings ändert sich nur, wenn man entweder auf "Kredite" klickt oder aber wenn man auf der Übersichtsseite auf sein eigenes Rating klickt. Macht man das nicht, ändert sich das angezeigte Rating auch nicht. Wenn ich also einmal ein "AAA"-Rating habe und danach nie wieder die Kreditseite oder mein eigenes Rating anklicke, dann kann ich auch kurz vor dem Konkurs stehen und nach außen hin trotzdem noch AAA anzeigen.

(...)Wenn ich also einmal ein "AAA"-Rating habe (...)dann kann ich auch kurz vor dem Konkurs stehen und nach außen hin trotzdem noch AAA anzeigen.

Achsoo ist das. Danke, gut zu wissen!