Rettungskredit

Hallo,

habe eine Frage zum Rettungskredit, vielleicht kann mir jemand eine Antwort geben.

habe eine Holding mit nur einer kleinen Maschine, die den Wochenabschluss nicht überleben wird, dazu ein Tochterunternehmen was auch an der Börse ist und die Holding wöchentlich mit ca 120.000 füttert.

In welcher Höhe erhält man automatisch einen Rettungskredit? (in meinem Fall für die Holding).

nur 2min nach dem Wochenabschluss würde das Geld ausreichend vorhanden sein, was allerdings wohl nichts nützen wird.

Danke für die Antworten.

Die Holding erhält einen Rettungskredit in Höhe des Wochenabschlusses.

Nimm den Kredit und dann den Gewinn von der Tochter, um ihn sofort zurückzuzahlen. Ist kein Beinbruch!

nicht ganz, in höhe dessen , was das konto bedingt durch den wochenabschluss in’s minus kommen würde

das konto ist nach erhalt des rettungskredits jedenfalls genau bei 0,00 AS$

Danke für die Antworten, die Airline lebt noch :slight_smile: