Russian Air Service : IPO! Sign now

Yesterday the CEO of the RUSSIAN AIR SERVICE announced the IPO of RAS. From now till 27.08.2011 07:25h you have the exclusive chance to invest in Russias Flagcarrier.

Lets have a look on the numbers and facts:

RAS is already Russias Number 1 in Passengers, Capacity, Fleet and Targets. RAS fly to more then 45 destinations at Russia, GUS and Asia.

Right now 19 IL Partners bringing Passengers from all over Europe to DME, most of them fully booked and willing to add more flights on the route to DME.

After the IPO, RAS will order up to 10 Boeing 737 class airplanes and will modernise his fleet.

As you can see, RAS is a high profitable with a margin of more then 30% since weeks.

With your investment, RAS will make MOSCOW DOMODEDOVO to the most importent HUB for flights between Europe and GUS/Asia.

We hope, you grab some cash and take the chance to become part of on of the largest companys worldwide.

Gestern wurde vom CEO des RUSSIAN AIR SERVICE der Börsengang des Unternehmens angekündigt. Ab sofort und noch bis zum 27.08.2011 07:25h haben Sie die exclusive Möglichkeit, Anteile der größten russischen Airline zu zeichnen.

Hier einige Zahlen und Fakten:

RAS ist die unangefochtene Nummer 1 in Russland und Teil der TOP10 in Europa.

RAS fliegt über 40 Ziele in Russland, GUS und Asien an, viele davon exclusiv.

Derzeit hat RAS mit 19 europäischen Unternehmen IL Abkommen, viele der Flüge sind 100% ausgebucht und die Bereitschaft, die Flüge nach DME zu verstärken ist bei vielen Unternehmen gegeben.

Mit den erhofften Mitteln wird eine Bestellung von bis zu 10 Boeing 737 Maschinen erfolgen und damit eine Flottenmodernisierung erfolgen.

Wie aus den offenen Zahlen zu entnehmen ist, arbeitet RAS hoch profitabel und realisiert seit Wochen eine Marge von über 30%.

Mit Ihrem Engagement helfen Sie, DME zum wichtigsten Drehkreuz zwischen Europa und GUS/Asien zu machen.

Wir hoffen Sie von den Vorteilen eines Engagements an unserem Unternehmen überzeugt zu haben. Lassen Sie sich nicht die Chance entgehen, Anteile an einer der weltweit größten Airlines zu zeichnen.