Was ist mit der Börse los?

Ich hatte heute ein recht seltsame Begegnung mit der Börse. Ich habe mit meiner Frachtfluggesellschaft einen Börsengang gestartet. Bis 10:00 UTC waren alle Aktien gekauft und der Ausgabewert lag bei 100$. Als ich 14:25 erneut zur Börse geschaut habe, waren nur noch 10 Aktien gezeichnet. Kann mir mal bitte einer erklären wie so etwas passieren kann. Kann ich nach der Zeichnung die Aktien vor Börsenstart wieder abstoßen? Leider habe ich keinen Screenshot, weil man mit so etwas ja nun absolut nicht rechnet.

Andreas

dann hat vermutlich ein unternehmen aktien gezeichnet, welches noch vor ende des börsenganges pleite gemacht hat

oder der besitzer hat seine holding gelöscht oder resettet

Soweit mir bekannt ist, tritt dann Airlinesim dafür ein und übernimmt. Ich habe mal Verbindung mit dem Support aufgenommen. Es wäre vielleicht gut, wenn man sehen könnte, wer die Aktien zeichnet.

Andreas

Bei der Zeichnung von Aktien übernimmt AirlineSim das definitiv nicht. Das hat also alles seine Richtigkeit so.