Würde der Flug dank Interlining gebucht?

Hallo,

Ein Passagier möchte von A nach B über C und D fliegen.

Von A nach C fliegt er mit Airline A.

Von C nach D fliegt er mit Airline B

Von D nach B fliegt er mit Airline C

Airline A hat nur mit Airline B ein Interlining Abkommen.

Airline C hat nur mit Airline B ein Interlining Abkommen.

Könnte ein Flug hier z.B. auf Meigs so stattfinden?

Wie schaut es mit auf dieser Route mit einem weiteren Umsteige Flughafen und einer weiteren Airline aus?

Danke für die Antworten und Gruß

Du hast es voll und ganz begriffen. PAXe können überall umsteigen wo ein IL existiert. Wenn B ein IL mit A und C hat, und an jeweils einem Ende an einen von den anderen Flüge anschließt (wie in deinem Beispiel) könnte der PAX theoretisch ganz durch fliegen (Also A nach B über C und D).

Ein weiterer Anschluss ist natürlich grundsätzlich möglich, aber PAXe steigen höchstens zwei mal um = du kannst für EINEN Passagier höchstens 3 Flüge hintereinander ermöglichen. Einen vierten Flug nimmt er nicht.

So ein Flug könnte nicht nur auf Meins stattfinden, und das o.g. gilt natürlich auch für Fracht.

Denk an die minimalen Umsteigezeiten an den Flughäfen "C" und "D"!

Wobei ein Passagier nur maximal 2 mal umsteigen möchte bei AS :)

Ich hoffe meine Frage ist nicht zu Off-Topic für diesen Thread aber die Suchmaschine gab nix anderes her.

Meine Frage ist eigentlich recht simpel:

Bringt ein Interlining nur etwas, wenn der entsprechende Flug auch den Hauptsitz der Airline mit der das IL besteht anfliegt oder reicht es einen Flughafen zu bedienen der auch von der anderen Airline bedient wird um ein höheres PAX Aufkommen zu erreichen?

Ein Kumpel von mir der auch spielt behauptet steif und fest man müsse den Hauptsitz anfliegen :)

Danke schon mal

damit liegt dein kumpel falsch.

entscheidend ist, dass ankunft und abflug eurer flieger mindestens die transferzeit am entsprechenden flughafen aber maximal 8 stunden auseinander liegen um für transfers in frage zu kommen. ob das ganze dann auch gebucht wird, hängt von der konkurrenz und der bewertung im ORS ab.