About the Development Logbook


#1

Making a game like AirlineSim is a lot of work and takes a lot of time. In fact, some features take so long to develop that some might think we’re not doing anything at all while just sitting on our lazy butts and annoying paying players :slight_smile:

Obviously, we want to avoid this impression and we want to shorten the wait for new features a bit. Therefore we decided to bring back something that we already practiced a few years ago: The Development Logbook

These are the rules:

  • The logbook is a separate board on our forums.

  • Only the development team is allowed to open new threads.

  • To reply, comment and criticize (trolling prohibited, though), please look for or open a corresponding thread on the board in your language

  • We try to post as often and as detailed as possible, but…

  • …there is a lot of stuff we have to do every day that is either not of interest or not diclosable to the public. So don’t get worried when there’s no new content for a few days.

  • Since we want to post as much and as often as possible, the logbook will be English only! I know this sucks for all other nationalities, but it just lowers the barrier to posting a lot and keeps the effort acceptable. We will try to post as many pictures as possible (says more than a 1000 words or something…) and maybe there will be kind community members who will simply post short translations.

We don’t know yet how the logbook will work out, but it’s our attempt to make the development process a bit more transparent and to somewhat shorten the awful wait for the next patch. We hope you like it and look forward to your feedback!

Update (March 27th 2012): http://community.airlinesim.aero/topic/1683-changes-to-dev-log-anderungen-am-entwicklungslogbuch

=============================

Anmerkungen auf DEUTSCH

=============================

Das Entwicklungs-Logbuch wird ausschließlich auf Englisch geführt.

Dies hat einen einfachen Grund: Wir wollen, dass dieses Logbuch oft und detailliert mit neuen Informationen gepflegt wird. Da diese Arbeit natürlich ebenfalls ein gewisses Zeitbudget erfordert, wollen wir dieses dahingehend optimieren, dass ein Gleichgewicht zwischen "kontinuierlichem Informationsfluss" und "Arbeitsaufwand" gefunden wird. Aus diesem Grund ist ein Posten in mehreren Sprachen leider nicht möglich.

ABER: Wir hoffen auf freundliche Community- oder Support-Mitglieder, die Übersetzungen in andere Sprachen anbieten. Darüber hinaus wollen wir möglichst oft - sofern möglich und sinnvoll - Screenshots der aktuellen Arbeit posten, so dass man auch ohne 100%iges Textverständnis mitbekommt, um was es geht.

Wir hoffen, dass ihr mit diesem Kompromiss leben könnt und dass es nachvollziehbar ist, warum wir diesen Weg gehen.

Diskussionen, Kritik und Antworten zu den Einträgen können und sollen in entsprechenden Threads im deutschen Forenteil auf Deutsch platziert werden.

Update (27. März 2012): http://community.airlinesim.aero/topic/1683-changes-to-dev-log-anderungen-am-entwicklungslogbuch


#2

You guys are amazing.


#3

Bin ich mal so nett :wink: (keine Wortwörtliche sondern eine sinngemäße Übersetzung)

Ein Spiel wie Airlinesim benötigt viel Arbeit und Zeit.

In der Tat, dauert es so lange einige Funktionen zu entwickeln , dass einige Spieler denken wir (das Entwicklerteam) sitzen nur auf der faulen Haut.

Natürlich möchten wir (das Entwicklerteam) diesen Eindruck vermeiden, dazu wollen wir (das Entwicklerteam) das Warten auf neue Funktionen verkürzen.

Deshalb haben wir (das Entwicklerteam) beschlossen, eine alt bekannte Funktion wieder einzuführen: Das Entwickler Logbuch.

Hier sind die Regeln:

  • Das Logbuch hat einen separaten Bereich im Forum.
  • Nur den Entwicklern ist es erlaubt neue Themen zu eröffnen, dennoch, jeder darf antworten, kommentieren und natürlich kritisieren ("Trolling" ist natürlich verboten)
  • Wir (sprich das Entwicklerteam) probiert so oft und detailliert wie möglich Neuigkeiten bekannt zu geben, aber
  • Es gibt vielen Sachen, die wir zu tun haben, dazu gibt es viele Sachen die entweder nicht von Interesse oder indiskutabel sind. Also macht euch keine Sorgen, wenn es einige Tage lang keine Aktualisierungen gibt.
  • Wir (das Entwicklerteam) möchte so viel wie möglich veröffentlichen, deshalb wird das Logbuch nur auf Englisch geführt. Das ist natürlich nicht so schön für alle anderen Nationalitäten. Aber es ist so einfacher mehr zu veröffentlichen und der Aufwand ist hinnehmbar. Wir (das Entwicklerteam) wird versuchen so viele Bilder wie möglich zu veröffentlichen, denn Bilder sagen mehr als 1000 Warte.

Wir (das Entwicklerteam) wissen nicht, wie das Logbuch funktionieren wird, aber es ist ein Versuch die Entwicklung transparenter zu machen.

Dazu möchten wir (das Entwicklerteam) die Wartezeit so auf das neuste Patch verkürzen.

Wir (das Entwicklerteam) hoffen es gefällt euch und freuen uns auf euer Feedback.