First class auf Langstrecke

#1

Hallo,

ich habe eine Mittelgroße Flotte von 58 Flugzeugen, versuche mich auch jetzt an etwas Langstrecke. Leider habe ich auch nach 2 Wochen noch nicht einen First Class Pasagier auf den Langstrecken von Europa nach SFO / LAX / MEX. Wie kann das sein, in den Europa Strecken habe ich fast überall First Class Passagiere?

#2

How large is your airline, and do you offer plenty of short haul connections? It may be that if you don’t there is no first class demand from your base airports to your long haul destinations as first class passengers are relatively scarce.

#3

58
2 longhaul
30 short and midrange
26 Regional

the most of this with first class

thanks

Dieter

#4

Zum einen entschuldige ich mich für das Schreiben meiner vorherigen Antwort in Englisch. Mein Browser schien meine Antwort automatisch zu übersetzen.

Mein Vorschlag wäre, auf diesen Strecken keine erstklassige Klasse anzubieten, wenn sie leer sind und die verbleibenden Plätze in Betrieb nehmen, da sie viel Geld für Sie verdienen. Vielleicht erwägen Sie, nachdem Sie Ihr Kurzstrecken-Streckennetz auf 80 bis 100 Flughäfen ausgebaut haben, ein paar erstklassige Sitze für Ihre Langstreckenflüge.

#5

Hallo,

nein, das Problem lag bei mir, wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich hatte mir was englisches unnötigerweise gestammelt, hab es geändert, sorry.

ok, vielen Dank für den Tipp. Das istr ja auch ware verschwndung von Kabinenraum wenn nix kommt, ich dachte nur es gäb einen Kniff dabei, aber dann eben erst mal ganz wenig (vielleicht eine Reihe) oder gar keine First Class.

Dieter

#6

Wie genau hast du denn deine 58 Flieger geplant? Also kommen und gehen da 58 Flieger “synchron” in Wellen, oder sind die Verbindungen über den Tag verteilt? Bei letzterem wirst du natürlich kaum einen Pax abbekommen.

#7

Natürlich sind reichlich Anschlüsse vorhanden !

#8

Wie genau sehen die denn aus?
Die Frage, ob du Paxe bekommst oder nicht lässt sich so einfach nicht beantworten. Dafür gibt es zu viele Szenarien, z.B.:
a) hast du am Ziel (z.B. LAX) IL-Partner, die deine Paxe zum Endziel weiterverteilen?
b) hast du genügend Zubringer an deinem Hub, die Paxe mit Endziel LAX zufüttern?

  • und wenn ja, kommen diese zur richtigen Zeit aus der richtigen Richtung in der richtigen Quantität?
    c) ganz generell, sind Ziele wie LAX oder MEX die richtigen für einen Hub in Europa?

a) ist aus Kosten/Nutzen-Sicht keine gute Option, und c) sehe ich auch nicht, schon gar nicht in Verbindung mit a), und erst recht nicht mit den eh schon recht raren First-Paxen.