Neue exklusive Spielwelt "Hindenburg 2.0"

Hallöchen zusammen!

Nach anderthalb Jahren des erfolgreichen Bestehens haben wir uns dazu entschieden, die exklusive Spielwelt “Hindenburg” unter veränderten, attraktiveren Bedingungen neuzustarten. Es sind sowohl AS-Enthusiasten als auch Neulinge herzlichst dazu eingeladen, unserer exklusiven Spielwelt beizutreten.

Wir persönlich setzen auf eine gute und regelmäßige Kommunikation unter den Spielern, weshalb wir einen Discord-Server eingerichtet haben. Eine regelmäßige Anwesenheit wird erwartet. Die Kommunikation geschieht ausschließlich in deutscher Sprache.

Folgende Regeln gelten auf Hindenburg:

  • Neues ORS
  • Mehrere Holdings pro Account (max. fünf insgesamt, max. eine pro Kontinent)
  • Keine Nachtflugverbote
  • Einfache Slots
  • Verkehrsverbünde sind aktiviert
  • Dynamische Turnaroundzeiten sind aktiviert
  • Nahezu alle Flugzeugtypen verfügbar
  • Interlining zwischen eigenen Holdings erlaubt
  • Das Startkapital für jede neue Holding beträgt 50.000.000 AS$, um einen schnellen, jedoch keinen zu schnellen Start in das Airline-Business zu ermöglichen
  • Keine Gebrauchtmaschinen bei Start
  • Fluggastaufkommen liegt bei 50%
  • Keine Börsengänge
  • Es dürfen nur Flugverbindungen aus dem Land angeboten werden, in welchem sich die Holding befindet

Da die Einrichtung eines solchen Servers nicht kostenlos ist, muss jeder Spieler einen gewissen Beitrag leisten, um den Server zu erhalten. Dieser Beitrag setzt sich wie folgt zusammen:

  • Monatlich muss eine Zahlung zwischen 15€ und 20€ geleistet werden, abhängig davon, wie viele Mitglieder zu diesem Zeitpunkt angemeldet sind.
  • Der fällige Betrag muss spätestens eine Woche vor Beginn eines neuen Spielmonats vollständig erbracht werden. Wenn dies nicht der Fall ist, wird der Benutzer von einer Teilnahme im folgenden Monat ausgeschlossen.
  • Der aus den oben genannten Beträgen resultierende Überschuss dient als Reserve, falls es einen Monat geben sollte, in welchem die volle Spielerzahl nicht erreicht wird. Der Überschuss wird nicht für anderweitige Zwecke genutzt.

Wenn Interesse an einer Teilnahme an Hindenburg besteht oder Du noch einige Fragen hast, kannst du dich gerne unter diesem Artikel oder per PN melden!

kond12

Hallo, ich hätte Interesse und würde gerne dabeisein
Mariella

Danke für dein Interesse. :slight_smile:
Ich habe dir eine private Nachricht mit weiterführenden Informationen zukommen lassen.

kond12

Hallo

Würde mich auch interessieren

LG Pat

Danke für dein Interesse, dir habe ich ebenfalls eine PN geschickt. :slight_smile:
Wir haben noch weitere Plätze frei, meldet euch gerne bei mir! :slight_smile:

kond12

Hi! Ich wäre ebenfalls interessiert!

Moin moin
ich wäre auch interessiert. wann soll der server denn starten?

Danke für euer Interesse :slight_smile:
Es sind weiterhin drei Plätze frei! Meldet euch gerne bei mir! :slight_smile:

kond12

Hallo, hätte Interesse auf eurem Server zu starten. (:slight_smile:

Danke für dein Interesse.
Ich habe dir eine private Nachricht mit weiteren Infos zukommen lassen.

Drei Plätze sind noch für euch frei! :slight_smile:
Es sind noch ziemlich viele Flughäfen unbesetzt, unter anderem in Europa, in den USA (LAS, DFW…) sowie in Asien (DEL…)

Unsere Serverkonfiguration:

  • Neues ORS
  • Mehrere Holdings pro Account (max. fünf insgesamt, max. eine pro Kontinent)
  • Keine Nachtflugverbote
  • Einfache Slots
  • Verkehrsverbünde sind aktiviert
  • Dynamische Turnaroundzeiten sind aktiviert
  • Das Startkapital für jede neue Holding beträgt 50.000.000 AS$, um einen schnellen, jedoch keinen zu schnellen Start in das Airline-Business zu ermöglichen
  • Keine Gebrauchtmaschinen bei Start
  • Fluggastaufkommen liegt bei 50%
  • Keine Börsengänge
  • Es dürfen nur Flugverbindungen aus dem Land angeboten werden, in welchem sich die Holding befindet

Wir persönlich setzen auf eine gute und regelmäßige Kommunikation unter den Spielern, weshalb wir einen Discord-Server eingerichtet haben. Eine regelmäßige Anwesenheit wird erwartet. Die Kommunikation geschieht ausschließlich in deutscher Sprache .

Bezahlung:
20 € monatlich , jeweils eine Woche vor Beginn eines neuen Spielmonats.

Falls ihr Fragen haben solltet, könnt ihr euch gerne bei mir melden :slight_smile:
kond12

Hallo :slight_smile:

Ist evtl. in Zürich noch ein Platz frei?

Vielen Dank und beste Grüsse
Joël

Vier Plätze sind noch für euch frei! :slight_smile:
Es sind noch ziemlich viele Flughäfen unbesetzt, unter anderem in Europa, in den USA (LAS, DFW…) sowie in Asien (DEL…)

Unsere Serverkonfiguration:

  • Neues ORS
  • Mehrere Holdings pro Account (max. fünf insgesamt, max. eine pro Kontinent)
  • Keine Nachtflugverbote
  • Einfache Slots
  • Verkehrsverbünde sind aktiviert
  • Dynamische Turnaroundzeiten sind aktiviert
  • Das Startkapital für jede neue Holding beträgt 50.000.000 AS$, um einen schnellen, jedoch keinen zu schnellen Start in das Airline-Business zu ermöglichen
  • Keine Gebrauchtmaschinen bei Start
  • Fluggastaufkommen liegt bei 50%
  • Keine Börsengänge
  • Es dürfen nur Flugverbindungen aus dem Land angeboten werden, in welchem sich die Holding befindet

Wir persönlich setzen auf eine gute und regelmäßige Kommunikation unter den Spielern, weshalb wir einen Discord-Server eingerichtet haben. Eine regelmäßige Anwesenheit wird erwartet. Die Kommunikation geschieht ausschließlich in deutscher Sprache .

Bezahlung:
20 € monatlich , jeweils eine Woche vor Beginn eines neuen Spielmonats.

Falls ihr Fragen haben solltet, könnt ihr euch gerne bei mir melden :slight_smile:
kond12

Hi kond12,

ich hätte gr0ßes Interresse an einer exclusiven Spielwelt. Sind bei euch noch Einstiegsmöglichkeiten vorhanden?

LG
Nordernee

Drei Plätze sind noch für euch frei! :slight_smile:
Es sind noch ziemlich viele Flughäfen unbesetzt, unter anderem in Europa, in den USA (LAS, DFW…) sowie in Asien.

Unsere Serverkonfiguration:

  • Neues ORS
  • Mehrere Holdings pro Account (max. fünf insgesamt, max. eine pro Kontinent)
  • Keine Nachtflugverbote
  • Einfache Slots
  • Verkehrsverbünde sind aktiviert
  • Dynamische Turnaroundzeiten sind aktiviert
  • Das Startkapital für jede neue Holding beträgt 50.000.000 AS$, um einen schnellen, jedoch keinen zu schnellen Start in das Airline-Business zu ermöglichen
  • Keine Gebrauchtmaschinen bei Start
  • Fluggastaufkommen liegt bei 50%
  • Keine Börsengänge
  • Es dürfen nur Flugverbindungen aus dem Land angeboten werden, in welchem sich die Holding befindet

Wir persönlich setzen auf eine gute und regelmäßige Kommunikation unter den Spielern, weshalb wir einen Discord-Server eingerichtet haben. Eine regelmäßige Anwesenheit wird erwartet. Die Kommunikation geschieht ausschließlich in deutscher Sprache .

Bezahlung:
20 € monatlich, jeweils eine Woche vor Beginn eines neuen Spielmonats.

Falls ihr Fragen haben solltet, könnt ihr euch gerne bei mir melden :slight_smile:
kond12