Otto viel strenger bei ORS?!

Hi zusammen,
ich spiele AS seit 10 Jahren.
Seit drei Tagen spiele ich jetzt auf Otto und habe meine „Standard“-Konfi für die Flüge gewählt.
Also sehr guter Service, gute Stühle usw. und Preis 50% hoch. Damit komme ich sonst immer zu Beginn auf etwa 88 Punkte und steigere mich dann binnen ein paar Wochen (Zufriedenheit, Terminals etc.) auf 92 bis 95.
So. Jetzt spiele ich auf Otto, mache alles wie immer und komme auf Trommelwirbel … 17 Punkte.
Wie geht das???
Freue mich über euer Feedback und beste Grüße!
Julstar

http://www.airlinesim.aero/blog/de/2019/03/06/yeager-ii-launch-with-ors-adjustments/

Danke!
Aber da steht: Diese Anpassung wird nur auf Yeager II eingeführt. und ich spiele ja auf Otto.
Wo gilt sie denn jetzt überall und wird sie in neuen Spielwelten auch gelten?
Danke für die Infos!
Julstar

http://www.airlinesim.aero/blog/de/2019/06/07/otto-v-and-patch/

OttoV ist nach Yeager gestartet. Einfach mal in den news nachschauen, da steht viel drin. :wink:

Jetzt sehe ich es.:sunglasses:
Vielen lieben Dank!

Hattest du aus dem Support keine Antwort dazu bekommen? Eigentlich hatte ich gestern dazu eine E-Mail abgeschickt. Nur weil ich mich jetzt wundere, dass du hier nochmal fragst.

Quimby IX (und alle weiteren zukünftigen zeitbegrenzten Spielwelten) werden übrigens auch mit dem neuen ORS starten.

Wie sieht es denn mit Xiguan und dem neuen ORS aus? Da gab es doch etwas von "Anpassungen sind möglich.