A321neo LR

#41

Auf die Seitenleitwerke warte ich schon lange. Mach doch mal endlich ;-)

Es freut mich immer wieder wenn ich meine Mitmenschen irritieren kann :ph34r: :lol:

Aber ich gebe zu, dass ich in diesem Fall einfach zu faul war um ein neues Leitwerk zu zeichnen :lol:

0 Likes

#42

Die Gründe die hier im 2 Punkt genannt werden dürften für alle Flugzeugtypen gelten

https://www.aerotelegraph.com/warum-traegt-der-a350-eine-zorro-maske

Außerdem werden die Maschinen so ausgeliefert also kann man das ja auch so abbilden.

Naja so viele A330Neos wurden jetzt noch nicht ausgeliefert damit man jetzt unbedingt sofort Masken braucht. Und für die A321LR wird die Maske wohl sowieso nicht verpflichtend sein.

0 Likes

#43

Ich meinte jetzt auch nicht dass das unbedingt sofort geändert werden muss. Ich dachte es wäre einfach ein fester Bestandteil der beiden neuen Typen und nicht wie ihr meint eine Option der Airlines.

Man kann ja auch erstmal abwarten ob in nächster auch noch welche ohne Maske ausgeliefert werden und dementsprechend entscheiden ob das geändert werden sollte.

0 Likes

#44

Ich meinte jetzt auch nicht dass das unbedingt sofort geändert werden muss. Ich dachte es wäre einfach ein fester Bestandteil der beiden neuen Typen und nicht wie ihr meint eine Option der Airlines.

 

Man kann ja auch erstmal abwarten ob in nächster auch noch welche ohne Maske ausgeliefert werden und dementsprechend entscheiden ob das geändert werden sollte.

Die Cockpitsektion der 330Neo unterscheidet sich nicht von der Ceo. Ebenso ist eine 321LR dort baugleich mit anderen Ceos und Neos.

Das aktuell (fast) alle 319/320/321/332/333 ohne “Maske” geliefert werden, ist ein klarer Hinweis darauf, dass es da keinen echten Nutzen gibt.

Zumal eine zu ersetzende Scheibe (bzw. deren Baugruppe) bei diesen Typen meinem Kenntnisstand nach eigentlich nur grundiert auf Lager liegt und erst beim Einbau final lackiert wird.

Bei der 350 geht man da vom Start weg halt den Weg, jedem Kunden die schwarze Maske zu verkaufen. Durch diese Standardisierung könnte man die Fenster bzw. Retainer inkl. Montagematerial weltweit in schwarz auf Lager legen und sich so tatsächlich dieses auf die gesamte Lebensdauer gesehen wohl marginale Lackierarbeit sparen.

Nur bei der 330neo/321LR sehe ich da angesichts tausender bereits nicht maskierter Maschinen keinen Mehrwert. Aber wie du sagst, wir werden sehen. Vielleicht fängt man auch hier an, dem Kunden das CI-Design als Standard schmackhaft zu machen. Aber auch dann ist die Maske wohl nicht’s 330N/321LR-spezifisches, sondern wohl Standard auf allen Varianten. Es wurden ja schon 320N mit Maske gesehen.

0 Likes

#45

Also mir kommt die Reichweite der LR etwas kurz vor. Gut, ich hatte auf ca. 45% auf der Strecke Paris-Saint Denis gehofft.

Meiner Erinnerung war mal die Rede (seitens Airbus) von 8600km, das entspräche fast Paris-Antanararivo. Da sind es in Airlinesim noch 28% der Nutzlast.

0 Likes

#46

Airbus proklamiert 4.000NM (7.408km) mit 206 Passagieren. (https://www.airbus.com/aircraft/passenger-aircraft/a320-family/a321neo.html#a321lr)

206 Passagiere sind bei AS 19.570kg payload.

Auf der Beispielstrecke FRA-ATL (7.399km) beträgt die max payload bei AS 19.348kg.

Ich finde die Implementierung daher gut gelungen.

Airbus gibt die Reichweite des in Planung befindlichen A321 XLR mit etwa 8.700km an. Die Entscheidung über den Bau dieser Variante ist noch nicht gefallen.

0 Likes

#47

Finde ich auch, dass das soweit gut passt. Gegenüber der Widebody-Konkurrenz ist die 321LR bezüglich Wirtschaftlichkeit ohnehin schon ein ziemliches Monster.

0 Likes

#48

Jeder Narrowbody ist ein wirtschaftliches Monster gegenüber jeden Widebody - das liegt an den imensen unrealistischen Wartungskosten der Widebodys.

0 Likes

#49

mhm, ich sehe die hauptprobleme eigentlich eher an der bodenzeit und der aufkommensverteilung.

0 Likes

#50

Man muss allerdings bedenken, dass die Flugzeit deutlich länger ist. Mit der 787 kann ich z.B sowohl 3 mal 7000 und 4 mal 9000km abfliegen während ich mit der A321 nur 7 mal 7000 km anfliegen kann :slight_smile:

0 Likes

#51

Wie sieht die profitabilität eigentlich bei einer Premiumbestuhkung und 200% Preis aus?

0 Likes

#52

Der Vollständigkeit halber zum Thema Maske: TAP’s erste LR…

0 Likes