gestrichene Flüge (Kaitak)

öhm, irgendwie stimmt da grade was nicht!

es kommen grade ohne Ende gestrichene Flüge rein, ohne das am Flugplan was geändert wurde:

1164

Bild 5.png

Wenn man dann etwas näher hinschaut, sieht man, dass sämtliche Flüge doppelt eingebucht wurden:

1165

Bild 6.png

Und dies bei allen fliegenden Gesellschaften!

Bei meinen Airlines auch.

53 gestrichene Flüge :D wegen Doppelbuchungen

So witzig finde ich das nicht, immerhin hat das ganze 'ne Stange Geld gekostet. Auch wenn die Flugstreichungen wegen der Doppelbuchungen scheinbar nun aufgehört haben...

Ich fing eben an zu grinsen: Dein Username und dann der erste Satzteil von Dir. :P  ;)

Ich muss meinem Namen doch alle Ehre erweisen...

Wenn Du das Flugzeug auswählst wo der Flug gestrichen wurde, und deinen Mauszeiger über dem Wort cancelled legst dann bekommst du den Grund warum der Flug gestrichen wurde....

Wenn Du das Flugzeug auswählst wo der Flug gestrichen wurde, und deinen Mauszeiger über dem Wort cancelled legst dann bekommst du den Grund warum der Flug gestrichen wurde....

Ja, dort steht "noch in der Luft". Das Problem ist ein anderes.

Im Zeitraum von ca. 30 Minuten (Zeit zwischen ORS-Flugbuchung?) wurden einige Flüge bei verschiedenen Airlines doppelt eingebucht. Exakt gleiche Flugnummer, gleiche Flugzeit, gleicher Flug. Einfach nur zwei mal. Die wurden dann auch unterschiedlich ausgelastet, weil sie im Buchungssystem wie zwei Flüge drin sind.

Die Maschine konnte natürlich nur einen abfertigen, der andere wurde gecancelt. Bei mir waren es insgesamt 53 Flüge...

Dann seid so nett und schickt das mal an den Support ..... vielleicht kann Sk da mal drüber schauen warum das passiert ist .... soll ja nicht zur Gewohnheit werden.

Bei mir waren es 260 Mails mit gestrichenen Flügen!!!!  

Bei 3 Gesellschaften!

Das ging 21:08 bis 21:39 UTC!

Und im Kontoauszug Unmengen von Ausgleichszahlungen für Flugstreichungen!

Ahoi, ich habe 92 (!) gestrichene Flüge, was ist da bei AS los?

Grüße! Antares

PS: Richtig ist, überall steht "noch in der Luft"

Achso das sind Doppeltbuchuungen...puh ..... Hab gedacht ich fall vom Hocker ...hatte innerhalb von 5 Stunden 478 ausgefallende Fluege

Achso das sind Doppeltbuchuungen...puh ..... Hab gedacht ich fall vom Hocker ...hatte innerhalb von 5 Stunden 478 ausgefallende Fluege

Sehr ärgerlich die Zahlungen…habe mal gesehn das es nur bei China North 5 Millionen ausgemacht hat und das ist eine Airline. Die anderen der Gruppe haben auch sehr Hofe Zahlungen leisten müssen

Kleiner Nachtrag:

Ärgerlich sind die nun aufgelaufenen "Sonstigen Ausgaben" für die Entschädigung der Fluggäste. Für die kurze Zeit, die es betrifft, "durfte" beispielsweise mein Unternehmen Lvivska Regionalna Aviakompania "einfach mal" von 0 auf 672.667 AS$ zahlen, also fast 700.000 Verlust. Habe mir erlaubt, diese "Sonderausgaben" dem Team für alle meine 4 betroffenen Unternehmen mitzuteilen.

Grüße Antares

Ich denke, primär sollte der Grund der Doppelbuchungen gesucht werden.

Mal im ernst, wem von euch hier haben die Kosten jetzt in Schwierigkeiten gebracht? Nach dem Patch verbunden mit nem zu der Zeit hohen AGEX sind in den letzten Wochen die Gewinne doch ohnehin hoch gewesen.

Hm, spannend. Kaitak (und damit AS in seiner aktuellen Form) läuft nun seit über 6 Jahren und sowas gab es noch nie. Dürfte also schwierig werden rauszufinden was das war oder es gar zu reproduzieren.

Wie sollen wir nun verfahren?? Alles Ausgleichszahlungen aus dem Kontoauszug rausziehen und zusammenrechnen und an den support mailen??

Es kann nicht schaden, sich mal zu notieren was man an Ausfällen hatte (mit Screenshots!). Aber ich kann momentan nicht garantieren, dass es einen Ausgleich gibt. Müssen wir Montag im Team besprechen.

Na es bleibt ja 7 Tage im Kontoauszug, bis nächsten Samstag werdet ihr ja Euch besprochen haben!  Die Mails lasse ich mal im Posteingang stehen!

Bitte einfach Screenshot von GuV und der Flugliste der Flugzeuge in der die doppelten Flüge ersichtlich sind an support@airlinesim.de senden, wir prüfen es dann und schreiben es gut. Wir brauchen leider beides.

Lieber sk, das meint ihr nicht ernst oder? Ich soll tatsächlich über 200 Screenshots von allen betroffenen Maschinen machen und verschicken? Das ist leider nicht praktikabel!

Von mir aus muss auch gar nichts erstattet werden, die paar Millionen kann jede Airline auf Kaitak verkraften.